Home Nutzen Konzept Portrait Erfahrungen Kurse Glossar+Links Kontakt Gästebuch



Impressum:

Verantwortlich für den Inhalt und Inhaber dieser Internetseite ist:

Jürgen Göritz
Diplom Lauftherapeut
Maconring 81c
67434 Neustadt/Weinstrasse
Tel.: 06321-382106
Mobil: 0178-6805377 E-Mail: juergenlauf@gmx.de
Internet: www.lauf-richtig.de

Für Inhalte Dritter, deren Internetseiten durch Links von unserer Domain erreichbar sind, übernehmen wir keine Haftung. Copyright: Die Inhalte dieser Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Nutzung ist nur für informative Zwecke zulässig. Jede Vervielfältigung, Vorführung, Sendung, Vermietung und/oder Leihe der Internetseite oder einzelner Inhalte ist ohne Einwilligung des Rechteinhabers untersagt. Der Rechteinhaber behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Verbesserungen und Änderungen an der Internetseite oder einzelner Inhalte vorzunehmen.

Anmeldebedingungen/Allgemeine Geschäftsbdingungen:

1. Jürgen Göritz wählt die Laufstrecken mit großem Bedacht, sowohl von der Länge als auch vom Belag aus. Dennoch kann es unter Umständen auch zu kleineren Unfällen und Verletzungen kommen. Jeder Teilnehmer ist bei den Läufen des Laufkurses für sein persönliches Wohl eigenverantwortlich. Jürgen Göritz haftet für erlittene Körperschäden nicht. Gleichwohl haften die Teilnehmer für Diebstähle und Beschädigungen jeglicher Art selbst.
2. Die Kursgebühr ist in voller Höhe ab der 2. Stunde in voller Höhe fällig. Das genaue Datum der Fälligkeit steht auf dem Anmeldeformular das dem Teilnehmer zu Beginn des Laufkurses ausgehändigt wird. Dies ist dem Kursleiter unterschrieben zuräckzugeben. Wird eine Stunde einmalig gebucht, ist die Stundengebühr in voller Höhe von der gebuchten Stunde zu zahlen.
3. Für vom Teilnehmer nicht in Anspruch genommene Stunden kann keine Rückzahlung auch nicht in Teilen erfolgen.
4. Einen Preisnachlaß zu gewähren liegt ausschließlich im Ermessen von Jürgen Göritz.
5. Für ausgefallene Stunden wird die Kursleitung versuchen Ersatzstunden anzubieten, aber es wird keine Kursgebühr zurückgezahlt. Es können zuviel bezahlte Stunden verrechnet werden.
6. Bei Krankheit oder kurzzeitiger Verhinderung sollte der Termin binnen 24 Stunden abgesagt werden. Ansonsten kann die Stunde in Rechnung gestellt werden.


©designed & created by Rieke, Astrid, Jürgen & Rainer Impressum